Sinnlose Hotlines bei Paypal und Ebay ?

Als erstes kommt wohl ein Programm das in der Mail nach Schlagworten sucht und diese analysiert. Dann erfolgt die Antwort. Schreibt man: bei euch brennt die Buchhaltung rettet man das Personal. Wird man erfahren wie man Geld überweisen kann und welche Bankverbindung wie funktioniert. Schreibt man nochmal, kommt ein Mensch… oder

Autor Klaus am 2019-07-13
Wer kann das genau wissen, die zweite Antwort ist meist genauso nicht sagend wie die erste. Nur das offensichtlich ein Mensch die Textbausteine angeordnet hat. Oder eine besseres Programm. Einzige eine Bearbeitung der Email erfolgt keinesfalls. Oft wird auf die Hotline hingewiesen.

Wählen sie die 1 wenn sie die eine 1 wollen, wählen Sie die 2 wenn sie eine 2 wollen. Will man statt dessen doch lieber einen Buchstaben kann man ja auch zurück ins Hauptmenü. Also man darf nur Fragen stellen die in das Menü passen. Witzigerweise darf man nach dem langen, langen Auswahl erst einmal in die Warteschleife. Hat man Glück erfährt man das man zwischen 45 und 60 Minuten warten darf.

Danach kommt scheinbar ein Ex-Aldi Mitarbeiter der es gelernt hat Guten Tag und Danke schön zu sagen. Aber oft nur wenn die Schlaftablette wirkt. Helfen kann der leider auch nicht. Entweder lehnt er das Ansinnen direkt ab mit geht nicht oder er schreibt alles auf uns gibt es weiter. Da hätte man auch per Mail selber machen können. Aber bei E-Mails geben eben 80% der Leute nicht auf.

Eigentlich wollen viele große Hotline Anfragen nur per Flaschenpost beantworten, da kommen noch weniger an.

Die Datenschutzlüge ist wohl ein Klassiker. Ich darf ihnen keine Auskünfte geben aus Datenschutzgründen. Dabei ist es egal ob man wirklich welche will. Auch könnte Ebay und Co ja auf die vorliegende E-Mail Adresse antworten. Zu der senden Sie ja auch Kontoauszüge oder Rechnungen. Oder innerhalb des eigenen Systems antworten.

Ich wollte denen nur sagen das Sie betrogen werden und jemand meine Bankverbindung angeben hat. Aber ich kann die Lastschriften auch einfach zurückgehen lassen, so oft bis sie es selber merken. Selber Schuld




Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz